Save the Date!

Vortrag von Dipl. Ing. Paula Polak

“Wasser im Garten”

Am 7. März um 19 Uhr im Pfarrheim Regau

„Wasser ist Leben und wird in Zeiten des Klimawandels immer kostbarer. In unseren Gärten wird es vielseitig gebraucht und verwendet. Im Vortrag hören Sie (fast) alles über Wasser im Garten: Pflanzen, die nicht viel Wasser brauchen, Anleitung zum sparsamen Gießen, Regentonnen und Zisternen, wasserspeichernde Gründächer, Sickermulden und Teiche, versickerungsfähige Wege und Plätze, Schwimmteiche sowie kleine Bachläufe im Garten“.

Save the Date!

Workshops mit Dipl. Ing. Paula Polak:

„Regenwassernutzung im Garten (und Wasserlebensräume)“

„Bauwerksbegrünung – Dachbegrünung, Fassadengrün, Nutzen für Natur, Mensch und Klimawandel“

Im Rahmen des Biodiversitätssymposium „So? Oder So! – Noch haben wir die Wahl“ im Landkreis Altötting in Bayern, finden am 16. März zwei Workshops mit Dipl. Ing. Paula Polak statt.

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Save the Date!

Vortrag von Dipl. Ing. Paula Polak

Im Gemeinschaftshaus Arbesbach referiert Dipl. Ing. Paula Polak zum Thema

„Bienenfreundliche Blühflächen mit heimischen Wildpflanzen anlegen“

Am 28. März 2019 ab 19Uhr30

Weiterer Programmpunkt: WildeBlumen Saatgutverkauf

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Save the Date!

Vortrag von Dipl. Ing. Paula Polak

„Mein Garten für Bienen und Schmetterlinge“

Am 4. April 2019 um 18Uhr im Botanischen Garten in Linz

“ Bienen, Schmetterlinge und andere Insekten sind nicht nur  Bestandteile unserer Biodiversität, sondern auch wertvolle Bestäuber. 78% unserer Nahrungspflanzen sind auf die Bestäubung durch Insekten angewiesen. Diese brauchen aber Pollen und Nektar durchgehend von Frühjahr bis Herbst, und das finden sie in der ausgeräumten Landschaft oft nicht mehr. Naturnah gestaltete Freiräume, ob Privatgärten, Schulgärten, Betriebsareale oder öffentliches Grün: sie alle können, richtig gestaltet, Nahrung und Unterschlupf bieten. Darum geht es in diesem Vortrag, welche Elemente und welche Pflanzenkombinationen sind besonders hilfreich für die verschiedenen Insektengruppen, und ihre Entwicklungsstadien, was muss bei der Gestaltung noch beachtet werden.“

Weiterer Programmpunkt: WildeBlumen Saatgutverkauf

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier oder werfen Sie einen Blick auf das Plakat.

Save the Date!

Vorträge von Ing. Herbert Pointl

„Heimische Wildblumen für erlebnisreiche naturnahe Gärten“

Jeweils am Freitag 12., Samstag 13. und Sonntag 14. April um 15.00 Uhr

bei der Gartenlust Burghausen

Heimische Pflanzen bilden die Nahrungsgrundlage für Wildbienen und Schmetterlinge, durch sie kommt Leben in den Garten. Für jeden Standort gibt es die perfekt passenden heimischen Pflanzen! Sie sind robust und pflegeleicht, sowie ökologisch wertvoll. Egal ob gestaltete Staudenbeete bzw. Blumenbeete, Trockenmauern, Teichrandbepflanzung, Kräuterrasen, Blumenwiesen, heimischen Pflanzen begeistern überall durch Vielfalt und Farbenpracht.

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Save the Date!

Vortrag von Dipl. Ing. Paula Polak

„Naturnahes Gärtnern“

In der Basilika Frauenkirchen am 4. Mai 2019

Weiterer Programmpunkt: Pflanzenverkauf durch WildeBlumen.

Save the Date!

Vortrag von Ing. Herbert Pointl

„Gestaltung von Blumen- bzw. Staudenbeeten mit heimischen Wildpflanzen – schön und wertvoll für unsere Schmetterlinge und Wildbienen“

Herbert Pointl ist am Sonntag den 5. Mai 2019 beim Gartentag in der Lokwelt Freilassing sowohl als Aussteller als auch als Vortragender (Vortragsbeginn 14:30 Uhr) anzutreffen.

Für jeden Standort gibt es die perfekt passenden heimischen Pflanzen! Sie sind robust und zeigen, richtig ausgewählt und kombiniert, ein ebenso schönes Bild wie Zuchtsorten und sind wesentlich pflegeleichter!

Gezeigt werden zudem Pflanzenkombinationen, die von unseren Bienen und Schmetterlingen ganz besonders als Nahrung geschätzt werden. Und auch die verschiedensten Standorte von trocken bis feucht und sonnig bis schattig, die Platz für ein vielfältiges Spektrum an schönen Pflanzenarten bieten, werden erläutert.

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Save the Date!

Vortrag von Dipl. Ing. Paula Polak

Beim Tag der offenen Tür im Kräuterkraftwerk am 26. Mai 2019 in 3261 Steinakirchen am Forst, Zehethof 9

Weiterer Programmpunkt: Pflanzenverkauf  durch WildeBlumen

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.