Unsere Wildblumen genießen noch ihre Ruhe unter einer zumindest dünnen Schneedecke, aber wir Wilden Blumen sind schon fleißig am Werkeln und Vorbereiten für die neue Saison.
Unser Versand startet voraussichtlich wieder Anfang April, Bestellungen nehmen wir aber gerne auch jetzt schon entgegen. Der Pflanzenversand erfolgt nach Eingang der Bestellungen, also wer zuerst bestellt, bekommt die Blümchen auch als Erster.
Saatgutbestellungen jeglicher Art können wir sofort bearbeiten und verschicken.

Unter dem Motto: „Schenk WildeBlumen für den Garten, die Insekten können es kaum erwarten“ hat das WildeBlumen-Christkind sechs verschiedene Geschenkpakete zusammengestellt.

Egal, ob InsektenfreundIn (Biene, Hummel oder Schmetterling) oder Wildblumen-LiebhaberIn (Heilpflanzen, WildeBlumen oder Balkon) für jeden ist etwas passendes dabei.

Mit unseren Geschenkpaketen können Sie ganz einfach jemandem eine Freude bereiten.
Sie erhalten die im Paket enthaltenen Artikel in einem geschmackvoll gestaltetem Geschenkkuvert und wir schicken Ihnen dieses versandkostenfrei an die von Ihnen gewünschte Adresse.
Für den/die Beschenkten fallen dann später bei der Bestellung des Pflanzpaketes ebenfalls keine Versandkosten mehr an.

Viel Spaß beim Schmökern und Aussuchen ;-)!
https://wildeblumen.at/produkt-kategorie/sonstiges/

Die Abende sind lang, mancherorts liegt meterweise Schnee, draußen ist es kalt und ungemütlich. Was gibt es da Besseres als ein Kaminfeuer, heißen Tee und ein gutes Buch zum Thema „Welche Pflanze passt wohin im Naturgarten“ .

So wird Ihr Naturgarten gleichzeitig ökologisch wertvoll & schön!
Pflanzen mit Doppelnutzen! Bei der Gestaltung von Naturgärten sind zum Einen Pflanzen gefragt, die ökologisch besonders wertvoll sind und beispielsweise als Raupenfutterpflanze dienen oder sehr früh im Jahr blühen. Weiterhin wünscht sich jeder begeisterte Naturgärtner auch attraktive Pflanzen mit besonderen Blütenfarben oder Blattformen. Dieses Buch vereint die beiden Wünsche und bietet eine besondere Auswahl an Pflanzen für den Naturgarten, wobei heimische Wildpflanzen und andere nützliche Stauden aus ähnlichen Klimazonen eine zentrale Rolle einnehmen.Die Pflanzen sind nach typischen Gartenstandorten gegliedert und in den Porträts findet der Leser neben Hinweisen zu Zierwert, Pflege und Verwendung noch hilfreiche Informationen zur ökologischen Bedeutung sowie zu geeigneten Partnerpflanzen. Extra: Bei jedem Standort gibt es ein Beispiel einer attraktiven Pflanzkombination mit Pflanzplan und Einkaufsliste.
      • Praxiserprobtes Expertenwissen zur naturnahen Gartengestaltung
      • Zahlreiche ökologisch wertvolle Pflanzen für alle typischen Gartenstandorte
      • Attraktive Pflanzkombinationen mit Pflanzplan und Einkaufsliste.

Sie können das Buch über polak@wildeblumen.at direkt bei der Autorin bestellen, gerne auch mit Widmung. € 18,50 ISBN 978-3-96747-018-5

Unsere Wildblumen gehen in Winterruhe und werden zum Teil schon mit buntem Laub zugedeckt. Der Pflanzenversand wird bis voraussichtlich Anfang April eingestellt, Pflanzen-Abholung ist aber nach telefonischer Vereinbarung jederzeit noch möglich.
Samenmischungen und Samensäckchen können durchgehend bestellt werden und sind vom Versandstopp ausgenommen.

Die Wilden Blumen Brigitte, Elke, Paula und Valentina werkeln natürlich noch a bissal weiter und bereiten spezielle Weihnachtspakete für Wildblumen- und Insekten-Liebhaber vor.

Auch im kommenden Frühjahr wird es wieder einige Neuheiten geben, die bereits in Vorbereitung sind.

Herbst ist die ideale Zeit um eine Blumenwiese anzulegen. Draußen wird es schon kühler und feuchter und manche Pflanzen (Frost- oder Kältekeimer) brauchen niedrige Temperaturen um zu keimen.

Die meisten unserer Mischungen enthalten 70 % heimische Wildblumen und 30 % Gräser. 10 % der Blumen sind einjährige Arten, damit im 1. Jahr auch schon etwas blüht. Die mehrjährigen Arten blühen dann im 2. Jahr. Die Anlage einer richtigen Blumenwiese erfordert deshalb etwas Geduld am Anfang, aber dann hat man viele Jahre Freude damit.

Für kleine Flächen gibt es unsere beliebten Samensackerl Bienenbuffet, Schmetterlingsgarten, Bienenbuffet „Bauerngarten“ sowie Feuchtwiese (https://wildeblumen.at/produkt-kategorie/saatgutmischung/), für größere Flächen empfehlen wir unsere Mischungen „REWISA“ und „Artenreich“.

Artenlisten und genaue Anleitung zur Anlage und Pflege finden Sie unter https://wildeblumen.at/downloads/, bei weiteren Fragen einfach anrufen oder E-Mail an office@wildeblumen.at schreiben

Aktion: Nimm 5, zahl 4!

Das Tausendguldenkraut steht in Österreich auf der Liste der Roten Arten und gehört zur Familie der Enziangewächse. Die zweijährige Pflanze liebt einen sonnigen, mittelfeuchten und eher nährstoffreichen Standort.

Stängel und Blüten können als Tee getrunken werden. Dieser kann appetitanregend, verdauungsfördernd, fiebersenkend, reinigend, entzündungshemmend, magenanregend und kreislaufanregend wirken.

Anwendung: 1 TL Kraut in ¼ l kaltem Wasser über Nacht ziehen lassen. Nach dem Abseihen erwärmen und täglich 2 Tassen ½ Std. vor den Mahlzeiten trinken. Der Tee ist extrem bitter, aber bitte nicht süßen!

 

Unsere Versand-Sommerpause endet am 14. September!

Gerne können Sie schon jetzt bestellen, dann sind Sie vermutlich noch in der 1. Versandwoche dabei. Wir schaffen ca. 60 Bestellungen pro Woche, 50 sind derzeit schon in der Warteschleife.

Wir versenden immer Montag bis Mittwoch und die Pflanzen sind dann innerhalb von 1 bis 2 Tagen bei Ihnen.

Schönen Restsommer!
Wir freuen uns schon auf einen goldenen Herbst!

NICHT VERGESSEN: Herbst ist des Naturgärtners 2. Frühling.
Egal, ob Anlage einer Blumenwiese oder Pflanzung eines Staudenbeetes, beides ist mittlerweile im Herbst besser als im Frühling.

Ab heute stellen wir unseren Pflanzenversand bis voraussichtlich 14. September ein, um unseren grünen Lieblingen eine hitzige Reise zu ersparen. Samen verschicken wir gerne auch weiterhin!

Gartenbesuch und Pflanzenverkauf bzw. -abholung ist nach telefonischer Vereinbarung fast jederzeit möglich außer wir sind gerade im Urlaub.

Einen schönen und erholsamen Sommer wünschen
Brigitte, Elke, Paula und Valentina!

Bis 30. Juni versenden wir unsere Wildblumen noch wöchentlich, ab 1. Juli machen wir dann Sommerpause und stellen den Versand vorübergehend ein.

Alle Bestellungen, die im Juli und August eintreffen, werden ab 14. September verschickt. Eine Abholung oder auch ein Besuch im Wilde Blumen Garten ist durchgehend möglich, allerdings nur nach telefonischer Vereinbarung.

Der große Stress ist vorbei! Wir haben seit Ende März über 500 Pakete in ganz Österreich und z.T. auch nach Deutschland verschickt.

Jetzt haben wir auch endlich Zeit gefunden unseren Garten in Schuss zu bringen und würden uns sehr freuen, wenn Sie die Gelegenheit nutzen würden und uns besuchen kommen.

Da wir keine fixen Öffnungszeiten haben, bitte immer vorher unter 0676 81429215 anrufen, damit auch jemand da ist. Dann nehmen wir uns gerne Zeit für Sie und Ihre Anliegen und Sie können die Blümchen frisch aus dem Garten mit nach Hause nehmen.

Juli und August haben wir zwar nicht geschlossen, aber machen etwas Sommerpause und verschicken nur in ganz dringenden Fällen.

Alles Liebe Brigitte, Elke, Paula und Valentina